News

.

.

HR-Online - "Shades of Grey" war gestern SM-Tipps aus erster Hand in Offenbach

Hier geht es zum Artikel: Klick


Weiterlesen

Allgemeine Zeitung - Rhein Main Presse

Auf der Suche nach den eigenen "Shades": Besuch im SM-Club "Grande Opera" gewährt Einblicke in bizarre Welt der Erotik.

Hier klicken.


Weiterlesen

Knallhart: Das alltägliche Leben eines SM-Pärchens

Hier der Link dazu im Thein-Main Extra Tipp:

Hier klicken


Weiterlesen

Unsere PoleDance Kurse

Kursbeschreibung

Pole Dance ist die spannende Kombination aus Tanz, Akrobatik und Fitness. In diesem Kurs erlernt ihr die Basics an der


Weiterlesen

Die Kunst der japanischen Seilbondage Shibari
by Xanoo.
 
 
Japan Bondage, auch genannt Shibari oder Kinbaku, hat seinen Ursprung in der Tradition japanischer Kampfkünste. Seile haben …
Weiterlesen

Alle News
Benutzername:  Passwort:  Memberprofil erstellen

Bondage Suspension Workshop

am 07.07.2019 ab 17:00
Kategorie: Workshop
Veranstalter:

zurck zum Kalender


Für alle sie Phase 1+2 absolviert haben oder mindestens einen 2 Seil Takate Kote sicher fesseln können.

Nach der Vorbereitung der entsprechenden Oberkörperfesselung und Klärung der notwendigen Sicherheitsaspekte geht es an die Hängepunkte.

Es wird auf ein sicheres und attraktives Aufhängen geachtet, sowie auf die Körperspannung und -haltung beim passiven Part.

Für ein herablassen mit System gibt es besondere Übungen, die diesen Vorgang sicher und zügig gestalten. Geschwindigkeit, Seilfluss und Energie werden trainiert ohne die Kommunikation mit dem passiven Part zu vernachlässigen.

-Seitliche Hängebondage        

-Hängen mit dem Gesicht nach oben

-Kopf nach unten Hängebondage   

-Aufhängen am zusammengefalteten Bein (optional, je nach Zeit und Interesse)  

-Sliplandungen (elegantes ablassen in der letzten Phase mit Slipknots)  

-verschiedene Methoden das Hängeseil zu befestigen            

 

Benötigtes Seil: 7 x 8m Jute oder Hanfseil
Des Weiteren: 4 - 6 Karabiner Haken oder ein Bondagering

Maximal 4 Paare
Kosten pro Paar 117 €

Seile können nach Absprache gestellt oder erworben

Anmeldung über die Webseite: 

http://www.xanoo.eu/bondageworkshop.html


zurck zum Kalender