News

.

.

HR-Online - "Shades of Grey" war gestern SM-Tipps aus erster Hand in Offenbach

Hier geht es zum Artikel: Klick


Weiterlesen

Allgemeine Zeitung - Rhein Main Presse

Auf der Suche nach den eigenen "Shades": Besuch im SM-Club "Grande Opera" gewährt Einblicke in bizarre Welt der Erotik.

Hier klicken.


Weiterlesen

Knallhart: Das alltägliche Leben eines SM-Pärchens

Hier der Link dazu im Thein-Main Extra Tipp:

Hier klicken


Weiterlesen

Unsere PoleDance Kurse

Kursbeschreibung

Pole Dance ist die spannende Kombination aus Tanz, Akrobatik und Fitness. In diesem Kurs erlernt ihr die Basics an der


Weiterlesen

Die Kunst der japanischen Seilbondage – Shibari
by Xanoo.
 
 
Japan Bondage, auch genannt Shibari oder Kinbaku, hat seinen Ursprung in der Tradition japanischer Kampfkünste. Seile haben …
Weiterlesen

Alle News
Benutzername:  Passwort:  Memberprofil erstellen

Grande Opera Gin Club

am 06.12.2019 ab 20:00
Kategorie: Kunst & Kultur
Veranstalter:

zurück zum Kalender


 

 

The Grande Opera Gin Club 
 
 
Let the night beGIN.
 
Am 6.12.2019 um 20:00 Uhr findet der Grande Opera Gin Club zum neunten Mal statt. Wir möchten all die, die Begeisterung und die Neugier am Gin&Tonic haben, dazu einladen. 
 
Wir werden Gin&Tonic in seiner schönsten Form geniessen.
 
Diesmal konnten wir Whiskyjace-Gin aus Offenbach für den Ginclub gewinnen.
 
Es war schon eine ganz besondere Überraschung als wir festgestellt haben das und die Ecke der Grande Opera, gerade mal 200 m entfernt sich jemand mit der Herstellung von Gin beschäftigt.
 
Mit 6 eigenen Sorten Gin ist sein Angebot äusserst vielfältig und für jeden Geschmack etwas dabei. 
Auch aussergewöhnliche Botanicals finden sich dabei wieder.
 
Das konnten wir uns natürlich nicht entgehen lassen und haben ihn und seinen Gin zum nächsten Grande Opera Gin Club am 6.12.2019 eingeladen.
 
Mit dabei sind:
 
Dry Gin No. 42, 47%
Insgesamt kommen 16 Botanicals, die versteckt auf dem Etikett aufgezählt sind, zum Einsatz. (Wacholder,
Zitronenschale, Anis, Orangenschale, Muskat, Koriander, Kümmel, Zitronenmelisse, Zimt, Laktritze,
Holunderblüten, Ingwer, grüner Kardamom, Kubebenpfeffer, Iriswurzel, Zitronengras) 
Tasting Notes:
Geruch: Klare Wacholdernote mit einer Frische von Zitrusfrüchten.
Geschmack: Zuerst dominiert Wacholder mit leichten Koriander und würzigen Noten, dann kommen die Zitrusnoten zur Geltung.
Abgang: Schöner Abgang mit sich verbreitenden Aromen von Wacholderbeeren, Süßholz und Zitronengras. 
 
Pink Gin No. 42, 40%
Botanicals:
Cranberry, Dattel, Holunder Blüte, Rosenblüte, Veilchenblüte, Lavendel, Akazienblüte, Hagebutte, Orangenblüte, Koriander, Angelikasamen, Zitronengras, Pfefferminze, Zitronenmelisse, Zimtblüte, Muskatblüte, Kardamom, Sternanis, Salbei, Rosmarin, Thymian, Orangenschalen, Pomeranzenschalen, Zitronenschale, Wacholderbeeren, Hibiskusblüten
Tasting Notes:
Geruch: Der feine und elegante Duft von Hibiskus mit leichter Süße und fruchtigen Anklängen macht Lust auf mehr...
Geschmack: Filigrane Blütenakzente verzaubern zunächst die Sinne und verschmelzen anschließend im beerigem Aroma von gelierten roten Früchten.
Abgang: Der Abgang gestaltet sich unaufdringlich und mild mit fruchtigem Finale
 
Aged Gin No. 42, 47%
Der Aged Gin ist wird auf Basis des Dry Gin hergestellt. Im Ruheprozess nach dem Brennvorgang werden für 
eine Dauer von 5 Tagen Wacholderholzchips in den Dry Gin gelegt. 
Tasting Notes:
Geruch: Zirtus, Ingwer und Zedernholt wechseln sich in der Nase ab.
Geschmack: Ein bunter Mix aus asiatischen Gewürzen entfacht sich im Körper, gepaar mit feinherben, frischen
 Holznoten.
Abgang: Auch im Abgang kommen die Zitrusnoten aus der Nase wieder sehr deutlich durch. Daneben bildet sich 
eine angenehme pfeffrige Note.  
 
Reserve Gin No. 42, 47%
Botanicals:
Wacholder, Zitronenschale, Anis, Orangenschale, Muskat, Koriander, Kümmel, Zitronenmelisse, Zimt, Laktritze, Holunderblüten, Ingwer, grüner Kardamom, Kubebenpfeffer, Iriswurzel, Zitronengras
Tasting Notes:
Geruch: Schon in der Nase drängen sich florale Elemente vor, begleitet von frischen, dezenten Zitrusnoten.
Geschmack: Der fassgelagerte Gin besitzt eine komplexe Struktur mit floralen Elementen und holzigen Noten, die begleitet werden mit einer ausgewogenen, leichten Bitterkeit.
Abgang: Sehr langes Finish mit auftrumpfenden Nelken- und Zimtnoten.
 
Blue Ocean Gin No. 42, 57%
Botanicals:
Wacholder, Zitronenschale, Anis, Orangenschale, Muskat, Koriander, Kümmel, Zitronenmelisse, Zimt, Laktritze,
Holunderblüten, Ingwer, grüner Kardamom, Kubebenpfeffer, Iriswurzel, Zitronengras
 
C-Gin No. 42, 43%
Der C-Gin hat als Alkoholbasis einen Sauerkirschbrand! Einzigartig in Deutschland und mit Potenzial zum Suchtfaktor.
 
Gin in angenehmer Begleitung, mit angenehmen Gästen in der besonderen erotischen Atmosphäre der Grande Opera. 
Aus diesem Grund sie natürlich auch die Spielräume der Grande Opera geöffnet. 
Also Genuss auf ganzer Linie.
 
In den letzten Wochen hat sich die Auswahl an Gin-Destillaten in der Grande Opera auf 291 Sorten erhöht. Vielen Dank an die Gäste und Freunde die uns mittlerweile von überall her, neue unbekannte Sorten mitbringen.
Die 291 Ginsorten drohen die Regale zum Zusammenbrechen zu bringen. Und noch ist kein Ende absehbar. Wir werden wohl langsam daran denken müssen im Büro weitere Regale für aussergewöhnliche Ginsorten aus aller Welt zu bauen.
 
Bei unzähligen Varianten können Sie die Abende genießen, ob sie ihn klassisch trocken, mediterran, fruchtig, blumig, frisch, samtweich, würzig, erdig, wacholderig oder mit dem Aroma von unterschiedlichsten Citrusfrüchten mögen. Für jeden Geschmack und jede Stimmung finden wir den besonderen Gin&Tonic.
 
Das Grande Opera Tasting Notes Booklet sorgt dafür, das sie mit ihren eigenen Notizen Übersicht über die im Laufe der Zeit genossenen Gin&Tonic‘s behalten.
 
Im Unterschied zum Havana Pain Club ist das Rauchen in der Grande Opera nicht gestattet. Dazu nutzen wir den Außenbereich.
 
Von Zeit zu Zeit laden wir verschiedene Destillerien zum Vorstellen ihrer Produkte ein und geben unseren Clubmitgliedern die Möglichkeit ihr Wissen rund um den den Genuß von Gin&Tonic zu erweitern. Mittlerweile freuen sich viele Brand Ambassadeure, Markenbotschafter, der verschiedensten Hersteller den Grande Opera Gin Club zu unterstützen.
 
Also seid gewiss, es gibt quasi jedes mal neue interessante Ginsorten zu degustieren oder einfach auf spannende Leute die euch ganz persönlich etwas über ihren Gin erzählen. Sie tauschen Wissen, Neugier und Erfahrung mit anderen Ginfreunden in der Grande Opera.
 
Natürlich stehen auch beim Grande Opera Gin Club Räume für eure Aktivitäten zur Verfügung.
 
Am Ende ergibt alles einen GIN.
 
Bisher:
25.Mai 2018 - ReGINerate - Deutschland
3.August 2018 - Feindestillerie Krauss - Östereich
5.Oktober 2018 - Monsieur Sauer Gin - Deutschland
7.Dezember 2018 - Chase Destillery - England
1.Februar 2019 - Feinbrennerei Simon’s - Deutschland
5.April 2019 - Sipsmith, ROKU, Larios - England, Japan, Spanien
7.6.2019 - Irving Gin - Deutschland
4.10.2019 - Lunatic! Gin - Deutschland

 


zurück zum Kalender


Mitglieder Statistik

aktive Mitglieder:
Mitglieder online:
97899
47

Wochenstatistik

Neue Anmeldungen:
Neue Bilder:
11
5
Jetzt kostenlos anmelden