News

.



.
Die Community für stilvolle Erotik

HR-Online - "Shades of Grey" war gestern SM-Tipps aus erster Hand in Offenbach

Hier geht es zum Artikel: Klick


Allgemeine Zeitung - Rhein Main Presse

Auf der Suche nach den eigenen "Shades": Besuch im SM-Club "Grande Opera" gewährt Einblicke in bizarre Welt der Erotik.

Hier klicken.


Knallhart: Das alltägliche Leben eines SM-Pärchens

Hier der Link dazu im Thein-Main Extra Tipp:

Hier klicken


Unsere PoleDance Kurse

Kursbeschreibung

Pole Dance ist die spannende Kombination aus Tanz, Akrobatik und Fitness. In diesem Kurs erlernt ihr die Basics an der


mehr

Die Kunst der japanischen Seilbondage – Shibari
by Xanoo.
 
 
Japan Bondage, auch genannt Shibari oder Kinbaku, hat seinen Ursprung in der Tradition japanischer Kampfkünste. Seile haben …
mehr

Alle News
Benutzername:  Passwort:  Jetzt registrieren

News

alle News

Unsere PoleDance Kurse

Kursbeschreibung

Pole Dance ist die spannende Kombination aus Tanz, Akrobatik und Fitness. In diesem Kurs erlernt ihr die Basics an der Stange, erste Spins, die Grundtechnik zum Klettern und einige Tanzelemente an der Stange und am Boden. Dabei geht es um Spaß an der Bewegung, Ästhetik und ein gutes Körpergefühl. Fast nebenbei hat Pole Dance aber auch einen tollen Trainingseffekt für den ganzen Körper und ist ein super Workout. 

Der Kurs ist dabei so aufgebaut, dass keine Vorkenntnisse notwendig sind. Durch das Erlernen der richtigen Technik stellen sich die ersten Erfolge schnell ein. „Zu wenig Kraft“ oder „Keine Tanzerfahrung“ sind also keine Gründe, die vom Besuch des Kurses abhalten sollten.

Dabei wird es natürlich durchaus sexy werden, wobei der tänzerische und sportliche Aspekt immer mit im Vordergrund stehen.

 

Termine

Kursbeginn ist der 6.4.02.2016

Der Kurs findet 8 aufeinanderfolgenden Wochen immer mittwochs um 19:00 und 20:15 statt. 

 

Was braucht ihr für den Kurs

  • Lange Sporthose/Leggings zum Aufwärmen
  • Socken
  • Kurze Hose (mindestens kniefrei) und Shirt/Top (wer mag aber auch gerne sexy Dessous)

Wer mag bringt ein paar High Heels mit. Ihr solltet aber sicher darin laufen können. Der Kurs findet barfuß statt, einzelne Elemente und Basics können später aber auch gerne in Heels geübt werden.

Bittet achtet darauf, dass ihr euch vor dem Kurs nicht eincremt (vor allem Beine und Hände). Handcreme und Bodylotion wirken nämlich wie Schmiermittel an der Stange. 

 

Die Trainerin

Stefanie begann ihre Tanzkarriere im Alter von 5 Jahren mit klassischem Ballett. Im Anschluss folgten viele Jahre Paartanz (Standard, Latein und Salsa) bis sie 2013 der Pole verfiel. 

Neben zahllosen Kursen, internationalen Workshops und Camps ist sie seit Januar 2015 zertifizierte Polebatics Trainerin und unterrichtet Pole Dance als eine Mischung aus Tanz und Fitness. Dabei darf es gerne auch mal sexy werden, doch eine saubere Technik und das korrekte Erlernen der Figuren und Tricks geraten dabei nie in Vergessenheit. 

„Ich bin schon immer eine Tanzmaus. Im Pole Dance habe ich für mich die perfekte Kombination aus Tanz, Akrobatik und Fitness gefunden. Ich liebe es nach einem stressigen Tag die Musik aufzudrehen und bei einem Freestyle alle schlechte Laune von der Seele zu tanzen oder im gemeinsamen Training mit Schülern und Freunden alles um mich zu vergessen. Diese Begeisterung für den Pole Sport möchte ich weitergeben!“

Mitglieder Statistik

aktive Mitglieder:
Mitglieder online:
21141
15

Wochenstatistik

Neue Anmeldungen:
Neue Bilder:
23
6
Registrieren

Events

Monatsübersicht


Sa, 05.08.2017
Kunst & Sünde
Sa, 23.09.2017
Approved
Do, 12.10.2017
Love BItes 1
Fr, 13.10.2017
Love Bites 2
Sa, 28.10.2017
Hell-O-Ween
Sa, 18.11.2017
Approved

Monatsübersicht